Automatisierung sichert Qualität.

Der Prozess der Pulverbeschichtung ist bei Alcolor weitgehend automatisiert. Das sichert gleichbleibende Standards in der Bearbeitung und fördert rasche Durchlaufzeiten. Bei diesem Verfahren wird das Werkstück mit speziellem Pulver besprüht. Das Beschichtungspulver wird anschließend zu einer strapazierfähigen Lackschicht mit einer Stärke von 30 bis 500 μm gebrannt.

Alle Verfahrensschritte müssen strengen Kriterien gerecht werden. Das gilt besonders für die Reinigung und Vorbehandlung, damit die Lackschicht dauerhaft hält und widerstandsfähig bleibt.

Gleichbleibende Standards

Alcolor Pulverbeschichtung, Automatisierung sichert hohe Qualität
Alcolor Pulverbeschichtung, garantiert höchste Qualität